Cashewkern-Milch

Cashewkern-Milch<br>Foto Kerstin Buch

Cashewkern-Milch
Foto Kerstin Buch

Ich dachte immer, dass Cashewkerne Nüsse sind. Neulich las ich, dass es in Wirklichkeit Apfelkerne des Kaschuapfels sind. Der wiederum ist gar kein richtiger Apfel, sondern eine Scheinfrucht. Aber das ist eine andere Geschichte. Denn: Egal ob Nuss oder Apfelkern – die Milch schmeckt sehr gut und liefert spürbar Energie.

Die Milch kannst du ganz einfach selbst herstellen. Hier mein Rezept:

Zutaten

  • 150 g unbehandelte Cashewkerne
  • 750 ml Wasser
  • 4 bis 6 entkernte Datteln

Zubereitung

Schritt 1 – Die Cashewkerne und die Datteln 1 bis 2 Stunden in Wasser einweichen. Danach das Wasser abgießen.

Schritt 2 – 750 ml Wasser, die Cashewkerne und die Datteln im Mixer zu einer glatten homogenen Flüssigkeit verarbeiten.

Schritt 3 – Anschließend die Milch durch ein Passiertuch geben (ein sauberes Geschirrtuch geht auch).

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.